Von Cerfa begrüßen wir das Manifest für Wissenschaft 2017 von COSCE ausgearbeitet und drücken unseren Wunsch, als Assoziation zu halten, um es:

Am 22. April werden verschiedene Aktionen auf der ganzen Welt stattfinden, um die Aufmerksamkeit der Gesellschaft und der politischen Klasse auf die Bedeutung der Wissenschaft in der heutigen Welt und einige der Gefahren, die Sie lauern zurückzugewinnen.

Die Wissenschaft ist zu einem wesentlichen Bestandteil unserer Gesellschaft geworden, ohne deren Beitrag es undenkbar ist, das Niveau des Fortschritts, der Technologie, der Lebensqualität und des Wissens, das wir als Ziele für das 21. Jahrhundert auferlegt haben, aufrechtzuerhalten und zu verbessern. Trotzdem entsteht in den entwickelten Ländern ein globaler politischer Strom, der die Rolle der Wissenschaft in unserem Leben mit dem Ergebnis einer unaufhaltsamen Verschlechterung der Gesundheit und der Umwelt Minusvalora, und eine zunehmende Verachtung für Das wissen, das durch Interpretationen der alternativen Realität ersetzt wird, die die Wissenschaft bietet. All dies, kombiniert mit der Impfung und Erhöhung der Ignoranz, erzeugt in einigen Fällen Reaktionen gegen die Freiheit sozial fragiler Gruppen und untergräbt so den tiefen Sinn der Menschenwürde.

Im spezifischen Kontext Spaniens müssen wir auch ein anhaltendes mangelndes Interesse an der Schaffung kohärenter und dauerhafter wissenschaftlicher Maßnahmen durch aufeinanderfolgende Regierungen hinzufügen, die die Aufgabe der Krise rechtfertigen, die es geschafft hat, die beginnende Progression zu brechen , die die spanische Wissenschaft im ersten Jahrzehnt des heutigen Jahrhunderts erreicht hatte. Der Schaden, der bisher der wissenschaftlichen Struktur zugefügt wurde, wird Jahrzehnte für seine Erholung erfordern, daher ist es dringend eine drastische Kursänderung, die das Ergebnis der kollektiven Anstrengung der gesamten Gesellschaft sein muss, mit den Wissenschaftlern an vorderster Front. Wir sind uns der Schwierigkeiten bewusst, die viele Sektoren der spanischen Bevölkerung erleben, und wir wollen gerade deswegen die Bedeutung der Wissenschaft für das wohl des Landes hervorheben. Folglich, von der Konföderation der wissenschaftlichen Gesellschaften von Spanien (COSCE) wir behaupten, mit dem spanischen Universitäten, die folgenden dringenden und dauerhaften Maßnahmen:

¬ Die Unterzeichnung eines Staats Paktes für die Wissenschaft, der in der Lage ist, die Wissenschaft der politischen Schaukeln zu entgliedern, die vom wissenschaftlichen Kollektiv gefördert und von den politischen Kräften und von vielen öffentlichen und privaten Körperschaften signiert wird, wollen sich halten.

¬ Die Inbetriebnahme einer wirklich unabhängigen Einheit der Verwaltung, verantwortlich für die Instrumente und Ressourcen aus der wissenschaftlichen Politik abgeleitet, und verwaltet von Experten aus der Welt der Wissenschaft, frei von Wahlzyklen. Ein Unternehmen mit einer Agenturstruktur, das im Europäischen Forschungsrat beglaubigt ist und mit einem stabilen Investmentfonds aus den allgemeinen Staatshaushalten ausgestattet ist, mit geeigneten Instrumenten für die Sammlung privater Fonds und einer klaren Verpflichtung, Einfangen und halten junger Talente.

¬ Einbeziehung der Wissenschaft in die politische Agenda, damit diejenigen, die Legislative und Exekutive Entscheidungen in der wissenschaftlichen Politik treffen müssen, über ständige, ausreichende und wirksame wissenschaftliche Informationen verfügen, indem Sie persönliche Entitäten oder Unabhängige kollektive, die Mitglieder des Kongresses der Abgeordneten, die es erfordern beraten, und die Komponenten der Exekutive, von der Präsidentschaft der Regierung, die ministeriellen Strukturen.

¬ Anerkennung der Bedeutung und der Verantwortung, die die Wissenschaft im politischen Management ausüben muss, mit der Effizienz, die von den Bürgern gefordert wird, durch die Rückgabe des Ministeriums für Wissenschaft und der Einrichtung einer jährlichen Plenarsitzung im Kongress der Abgeordneten Der exklusiven Wissenschaft gewidmet.

Diese Maßnahmen müssen unverzüglich umgesetzt werden, und Ihre Anwendung muss transparent und nachprüfbar sein. Um dazu beizutragen, hat COSCE in 2017 eine Kommission ins Leben gerufen, deren Ziel es ist, die Überwachung, Analyse und Kontrolle des Niveaus der Einhaltung der von Politikern und Parlamentariern eingegangenen Verpflichtungen und der wissenschaftlichen Maßnahmen durchzuführen. Für die ordnungsgemäße Entwicklung der Wissenschaft und die Erreichung ihrer Ziele unerlässlich.

Unterzeichnen Sie zunächst das Manifest

Präsident und ehemalige Präsidenten von COSCE:
Nazario Martín León
Carlos András Heranz
Joan Guinovart Cirera
Veranstalter Gesellschaften des Manifests:
Königliche spanische Gesellschaft für Chemie (RSEQ)
Königliche spanische Gesellschaft für Physik (RSEF)
Royal Spanish Mathematical Society (RSME)
Spanische Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie (SEBBM)
Spanische Gesellschaft für Genetik (SEC)

Unterzeichnen Sie das Manifest für Wissenschaft: http://www.Cosce.org/manifiestoporlaciencia/

Facebook
Subscríbete a las noticias

Ingrese su dirección de correo electrónico para suscribirse a este blog y recibir notificaciones de nuevas publicaciones por correo electrónico.


Centro de preferencias de privacidad

Cookies

Uso de cookies en la web para visualizar menús, contacto y lenguaje.

PHPSESSID,gdpr[allowed_cookies],gdpr[consent_types],pll_language,wcUserSettings,wfvt_1132714494,wordfence_verifiedHuman

¿Quieres cerrar tu cuenta?

Se cerrará tu cuenta y todos los datos se borrarán de manera permanente y no se podrán recuperar ¿Estás seguro?

Translate »